Unsere Schweine

Buntes Bentheimer

Das Bunte Bentheimer ist eine Schweinerasse aus der Grafschaft Bentheim und dem Emsland.

Steckbrief:

.Herkunft Niedersachsen

.Grösse 75 cm (Eber)bzw. 70 cm (Sau)

.Gewicht 250 Kg (Eber) bzw 180 Kg (Sau)

.Farbe: Weiss mit schwarzen Flecken

.Nutzung Fleisch

Heutzutage gewinnt diese Rasse vermehrt an Bedeutung,da sie, im Gegensatz zu den hochgezüchteten Schweinen, durch eine bessere Fleischqualität gekennzeichnet ist.Der Speckanteil ist verhältnismäßig hoch,das Fleisch selbst weist einen hohen intramuskulären Fettanteil auf,was sich positiv auf die sensorischen Qualitäten des Fleisches auswirkt (geschmack, Aussehen,Brateigenschaft).Die Ursprungsrasse kommt aus Norddeutschland.Das Fleisch des Bunten Bentheimers wird so auch in der Lebensmittelproduktion und gehobenen  Gastronomie gerne verwendet. Gefördert wird dies auch durch den allgemeinen Trend zum"Slow Food".

Berkshire

Steckbrief:

.Herkunft Grossbritanien

.Sechs weiße Abzeichen:

 Schwanzspitze, vier weiße Füße, weißes Abzeichen Kopf

.Grösse 80cm Eber, 75cm Sau

.Gewicht Eber 350 Kg, Sau 300 Kg

In derTop-Gastronomie sind die Berkshire als Kurobuta oder Black Pork bekannt - Weltweit auf dem kulinarischen Vormarsch.Berkshire ist die älteste englische Edelschweinrasse.

 

Exklusives Geschmackserlebnis:

Berkshire sind seit Jahrhunderten bekannt für den hervorragenden Geschmack ihres Fleisches.

Diese Rasse ist weltweit auf dem Vormarsch und gilt als das teuerste Schweinefleisch der Welt.

 

Die Qualität des Fleisches wird auf die gleiche Stufe gestellt wie bei den Rindern des weltberühmten Wagyu,auch Kobe-Beef genannt.

Das Edelfleisch eroberte bereits Japans und Amerikas Topgastronomie und immer mehr Spitzenrestaurants im rest der Welt.

Der Geschmack sitzt in den kleinen Fettäderchen, die das dunklere Fleisch durchziehen.Diese Marmorrierung erzeugt beim Braten einen leicht nussigen Geschmack.Die Textur des Fleisches trägt zur außergewöhnlichen Zartheit bei.Das Fleisch ist besonders Saftig.

 

Mangalitza (Wollschwein)

Steckbrief:

Herkunft: Ungarn

.Größe: 85 cm Eber (75 cm Sau)

.Gewicht: 350 Kg Eber (300 Kg Sau)

.Farbe: blond, rot, braun " schwalbenbäuchig"

.Nutzung Fleisch

Inzwischen erfreut sich das Wollschwein in der Gastronomie, besonders in der Schweitz und Östereich großer beliebtheit.

Entdecken Sie das wohlschmeckende Mangalitza Fleisch von unseren reinrassigen Mangalitza Schweinen die das ganze Jahr auf der Weide leben.

Feine Fetteinschüsse sorgen für einen ausgezeichneten Eigengeschmack und dafür, daß das Fleisch beim braten saftig bleibt.

Kurze und feine Muskelfasern machen es mürbe und zart.

Ein Genuss für Kenner !!!

Eigene Ferkelaufzucht im Freiland

Hier finden Sie uns

 

Ravenshof

Steensen GbR
Ravensweg 5
25923 Lexgaard

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Telefon: 04663 - 1880094

Telefax: 04663 - 1880095

Mobil:    0152 - 34289465

PayPal Vorkasse Nachnahme
Paypal, Advance Payment, Cash
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ravenshof, Gut zu wissen, was man isst !